x

Test Brand Base now

*Compulsory

Kontaktformular

Wozu ein Marketing-Portal?

Marketing-Portale eignen sich perfekt für alle Unternehmen, deren Markenauftritt über viele Standorte hinweg harmonieren muss. Sie bieten Zugriff auf vielfältige Assets wie Layouts, Bilddaten, multimediale Inhalte oder Textmaterial. Darüber hinaus ermöglichen sie inhaltliche Anpassungen an lokale Erfordernisse innerhalb des gemeinsamen Corporate Designs sowie die Buchung, Verwaltung und Abrechnung lokaler Maßnahmen.

Viele Begriffe, ein System?

Ein Marketing-Portal wird auch als Marketing Management System (MMS), Marketing Resource Management (MRM), Marketing Efficiency Cloud, Local Branding Portal oder Brand Management System bezeichnet. Früher auch als „Marketing Automation" System beschrieben, grenzt sich ein Marketing-Portal vor allem durch die Einbindung lokaler Vertriebspartner oder Niederlassungen in die Marketingprozesse ab, während „Marketing Automation" heute eher für die Automation direkter Kundenbeziehungen steht.

wie Web-to-Publish, nur besser!

Herkömmliche Web-to-Print oder Web-to-Publish Systeme ermöglichen die Erstellung von druckfähigen Vorlagen über einen Browser. Diese Funktionalität bietet auch ein modernes, cloudbasiertes Marketing-Portal. Doch erst das Zusammenwirken mit weiteren Systemen und Funktionen wie Workflowserver, Produkt Information Management (PIM), Media Asset Management (MAM), Digital Asset Management (DAM), Media Datenbanken, Disclaimer Management oder vielfältige Schnittstellen macht daraus ein wertvolles Instrument zur dezentralen Markenführung.

Ein perfekter Rollout ist die beste Idee.

Die hellsten Köpfe tüfteln an wirkungsvollen Strategien, die besten Texter entwickeln überzeugende Botschaften und die pfiffigsten Kreativen kreieren faszinierende Bildwelten, die clevere Planner in wunderbare Kampagnen fassen.

Und dann? Dann soll die Kommunikation über die lokalen Markenpartner auch im letzten Dorf ausgerollt werden.

Sie lehnen sich bei dieser Vorstellung entspannt zurück? Glückwunsch: Sie beschäftigen sich vielleicht mit anderen Aufgaben als mit dezentralem Marketing. Es könnte auch sein, dass Sie bereits ein Marketing-Portal von BRANDAD Systems nutzen.

Viele Köche verderben den Brei.

Ihnen vergeht der Humor, wenn Sie an konsequentes und flächendeckendes Partnermarketing denken? Dann kennen Sie solche Szenarien sicher zu Genüge: Der eine pfeift von Vornherein auf Ihre Vorlagen, der nächste findet es besonders originell, Ihr Logo durch ein paar Blümchen zu verschönern, dem dritten ist es ziemlich Schnuppe, dass noch ein paar rechtliche Hinweise ergänzt werden müssen und dem fünften fällt plötzlich ein, dass dieses neue Lila mit den Sternchen sowieso viel modischer wirkt als das altbackene Blau Ihres Corporate Design.

Doch derlei Probleme lassen sich heute recht einfach lösen. Mit einem Marketing-Portal von BRANDAD Systems. Alle Vertriebspartner greifen auf zentral bereitgestellte Maßnahmen wie Anzeigen, Banner, Plakate oder ganze Kampagnen zu. Mit nur wenigen Mausklicks ergänzt oder verändert der lokale Partner die Vorlagen – aber nur innerhalb festgelegter Grenzen: Denn das Corporate Design bleibt dabei „heilig"!

Inhalte lassen sich spielend ändern, das Corporate Design bleibt fix.

Die zahlreichen Module und Tools bieten dabei eine maximale Vielfalt und sorgen dafür, dass alle Maßnahmen an jedem Ort perfekt abgestimmt sind und genutzt werden können. Überall im gleichen Design, überall mit der notwendigen Lokalisierung. So profitieren beide Seiten – sowohl das zentrale Marketing als auch die lokalen Vertriebspartner.

Marketing-Portal: Wer hat welche Vorteile?

 

DIE WICHTIGSTEN VORTEILE FÜRS ZENTRALE MARKETING:

  • konsequente Einhaltung des Corporate Designs
  • deutliche Kosteneinsparung durch Self Service und kurze Wege
  • Überblick über alle Aktivitäten der Partner durch Reportings
  • zentrale Steuerung und Pflege aller Vorlagen und Maßnahmen
  • blitzschneller Rollout

DIE WICHTIGSTEN VORTEILE FÜR IHRE VERTRIEBSPARTNER:

  • professionelle Werbemaßnahmen ohne Vorkenntnisse
  • Planung aller Maßnahmen über ein System
  • flexible Anpassung zentraler Vorlagen
  • Buchung oder Bestellung direkt über das System
  • automatische Abrechnung der Werbekostenzuschüsse

 

Marketing-portalE für alle Vertriebsformen

 

Vertragspartner

Gebundene Vertriebe mit selbständigen Vertriebspartnern profitieren von einem Marketing-Portal nicht nur wegen des einheitlichen Markenauftritts, sondern vor allem auch durch die direkte Anbindung der lokalen an die überregionale Kommunikation. Von der Fertigstellung der Vorlagen bis zur lokalen Nutzung vergehen nur wenige Tage. Das spart nicht nur Zeit und Geld, sondern schafft ganz neue Möglichkeiten in der Kampagnensteuerung!

Franchisesysteme

Der grundlegende Vorteil aller Franchisemodelle legt den Einsatz eines Marketing-Portals besonders nahe: Einmal konzipiert, lassen sich ganze Kampagnen ebenso wie einzelne Maßnahmen beliebig oft auf lokaler Ebene reproduzieren. Dass dabei ganz einfach auf die Besonderheiten vor Ort eingegangen werden kann, macht den Einsatz noch wertvoller.

Filialsysteme

Auch Filialsysteme haben vielfältige Nutzen aus einem Marketing-Portal: So lassen sich die besonders hohen Anforderungen an einen einheitlichen Markenauftritt vor Ort oft überhaupt erst konsequent erfüllen, während eine flexible Reaktion auf lokale Begebenheiten oder Besonderheiten kurzfristig und mit höchster Professionalität möglich werden.

Verbundgruppen

Die Vorteile gemeinschaftlichen Handelns nutzen Verbundgruppen schon immer – auch im Marketing. Doch während ein gemeinsamer Markenauftritt bisher oft ein besonderer Kraftakt war, wird die Planung und Umsetzung mit einem Marketing-Portal zum Kinderspiel: Denn bei allem Gemeinschaftssinn bieten die Systeme eine beinahe beliebige Flexibilität hinsichtlich der regelbasierten und individuellen Adaption der einzelnen Verbundgruppen-Mitglieder. So entsteht professionelles Marketing – schnell, flexibel und kostenschonend.

Organisationen

Ein Marketing-Portal ist die perfekte Lösung für alle, die an unterschiedlichen Standorten vergleichbare Aufgaben in der Kommunikation zu lösen haben. Das gilt nicht nur für den kommerziellen Bereich – sondern auch für Organisationen wie Parteien, Verbände, Vereine, Behörden, NGOs oder Non-Profit-Organisationen. Vom einheitlichen Auftritt, der konsistenten Verfügbarkeit und der kinderleichten Bedienung profitieren alle.

Perfekt für viele Branchen

 

  • Automobilbranche
  • Versicherungen und Finanzen
  • Gastronomie
  • Reise
  • Tourismus
  • Hotelgewerbe
  • Bestattungsgewerbe
  • Fahrschulen
  • Handwerk
  • Stationärer Einzelhandel
  • Telekommunikation
  • Healthcare
  • Parteien
  • Behörden
  • Möbel
  • Markenartikel allgemein
  • Sportartikel
  • Bekleidung
  • NGOs
  • Vereine und Verbände
  • Non-Profit-Organisationen

BRANDAD Systems AG
Gebhardtstraße 5
90762 Fürth

Telefon: +49 911 756658-0
Telefax: +49 911 756658-88
E-Mail: