Arbeitskultur, Menschen bei BRANDAD Systems

Selbstorganisation – Bug oder Feature?

Unter dem Titel „Selbstorganisation ist anstrengend!“ ist ab sofort der erste Podcast unseres CEO Joachim Stelzer in der Intrinsify Podcastreihe „Praxisarena“ verfügbar.

Selbstorganisation
16. Dezember 2020

geschrieben von:

Phillipp Simanek, Experte für die Themen Führung, Organisation, HR & Lernkultur, lädt regelmäßig in der Intrinsify Podcastreihe „Praxisarena“ Entrepreneure und Visionäre ein, die moderne Organisationsentwicklung auch in ihrem Alltag leben.

Für die aktuelle Folge war unser CEO Joachim Stelzer zu Gast, um sich mit ihm über die Anfänge der agilen Transition bis hin zu dem heute gelebten, von Selbstorganisation geprägten Alltag bei BRANDAD Systems zu unterhalten.

Der Podcast trägt den Titel „Selbstorganisation ist anstrengend“ und verrät somit vorab schon mal, dass die Reise zu dieser Arbeitskultur nicht einfach nur ein prozessualer Weg ist, sondern allen Beteiligten sehr viel abverlangt.

Das Gespräch zeigt aber vor allem, weshalb es die Mühen allemal wert sind.

Hier geht’s zum Podcast:

https://intrinsify.libsyn.com/selbstorganisation-ist-anstrengend

16. Dezember 2020

geschrieben von:

Joachim Stelzer
Joachim Stelzer

Über die Autorin oder den Autor:

„Eine lebendige Kompetenzhierarchie ist die moderne und marktrobuste Alternative zur nach wie vor weit verbreiteten Machthierarchie", sagt Unternehmer, Unberater und Unruhestifter Joachim Stelzer. Er ist Gründer und einer von zwei agile CEO bei BRANDAD Systems – und als solcher wird er nicht müde, Bestehendes infragezustellen, Neues auszuprobieren und Menschen zu motivieren.