Produkt News

Audi WBK goes Shopping

Erfolgreiche Integration eines Werbemittelshops in den Werbebaukasten

Audi WBK goes Shopping
14. Juli 2014

Autor:

KOMFORTABLE NUTZUNG DURCH VOLLSTÄNDIGE INTEGRATION

Die Anwendung für die Audi Partner gestaltet sich ganz einfach: Der Shop wurde nahtlos in den vertrauten Audi Werbebaukasten integriert. Die elegante Benutzeroberfläche folgt gewohnten Bedienschritten und kommt ohne zusätzlichen Login aus. Dass die intuitive Benutzerführung bei den Partnern gut ankommt, zeigen die zahlreichen Bestellungen schon kurz nach Live-Schaltung. Anja Stecker vom Handelsmarketing bei Audi zeigt sich begeistert: „Der Shop ist sehr erfolgreich im Werbebaukasten gestartet: Wir hatten 305 Bestellungen schon am ersten Tag und viel positives Feedback aus dem Handel!“.

KOSTENEINSPARUNG DURCH AUTOMATISIERTE PROZESSE

Dass der verbesserte Service nicht die Kosten in die Höhe treibt, war einer der wichtigsten Aspekte des Projekts. Im Gegenteil – durch Ablösen bisheriger Bestellprozesse und durch dynamische Schnittstellen zu Lieferanten macht sich der neue Shop von selbst bezahlt. Die automatisierte Orderlogistik bringt aber noch weitere Vorteile mit sich: Die Zeit von der Bestellung bis zur Auslieferung wird verkürzt und der Bedarf lässt sich besser prognostizieren.

DYNAMISCHE SCHNITTSTELLEN ZU DEN LIEFERANTEN

Entwickelt und eingebunden wurde der neue Shop von der BRANDAD Systems AG, die als Spezialist für Marketing Portale schon seit zehn Jahren für den Audi Werbebaukasten verantwortlich zeichnet. „Das Projektteam hat durch eine konstruktive und zielorientierte Vorgehensweise sowie hohes Prozesswissen entscheidend zur erfolgreichen Umsetzung beigetragen“ lobt Mike Mahr, Leiter Handelsmarketing bei Audi, die Zusammenarbeit zum erfolgreichen Start des neuen Shops.

14. Juli 2014

Autor:

BRANDAD Systems
BRANDAD Systems, Blogredaktion

Der Autor:

In der BRANDAD-Systems-Blogredaktion schreiben wir über das Unternehmen und unsere Produkte, über Digitalisierung und Marketing, über Agilität und New Work – vor allem aber über all die Kolleginnen und Kollegen, die mit Expertise und Leidenschaft an diesen Themen arbeiten!