Menschen bei BRANDAD Systems

Susann, Produkt-Managerin

Liebe Susann, wie und wann bist Du zu BRANDAD Systems gekommen und was gefällt Dir besonders gut?

Susann, Produktmanagement
15. August 2016

geschrieben von:

„Seit 2009 bin ich nun schon Mitarbeiterin bei BRANDAD Systems, was mich sehr stolz macht. Über eine Online-Stellenanzeige für die Position als IT-Projektmanagerin bin ich auf BRANDAD Systems aufmerksam geworden. Die Anzeige hat mich damals sofort angesprochen und auch alles, was darin versprochen wurde, hat sich in der Praxis bestätigt – BRANDAD Systems ist ein Unternehmen mit spannenden Kunden, äußerst kollegialem Arbeitsumfeld, flachen Hierarchien und dadurch sehr kurzen (Entscheidungs-)Wegen.“

Kannst Du uns kurz von deiner beruflichen Entwicklung erzählen?

„2009 habe ich bei BRANDAD Systems angefangen, um als Projektleiterin Kundenanliegen zu individuellen Entwicklungsaufträgen zu begleiten. Nach und nach sind auch Aufgaben im Bereich der Kundenbetreuung dazugekommen. Ab 2011 habe ich als Key Account Managerin die Betreuung unseres größten Kunden übernommen.

Weil ich mich bei meiner persönlichen und beruflichen Entwicklung immer auf die Unterstützung durch das Unternehmen verlassen konnte, habe ich mich dazu entschlossen, ein berufsbegleitendes MBA Studium aufzunehmen. 2014 habe ich dieses erfolgreich abgeschlossen.

Seit Anfang 2015 arbeite ich als Product Owner gemeinsam mit unserem UX-Team an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Bereiche User Experience und Anwendungsdesign. Außerdem verantworte ich nun auch das Produkt Management und kann so daran mitwirken, unser Produkt Brand Base innovativ und fortschrittlich auszugestalten.

BRANDAD Systems ist für mich ein agiles Unternehmen mit Vision und Strategie, bei dem es Spaß macht zu arbeiten. Denn jeder kann mit anpacken und sich nach seinen Stärken entfalten!“
15. August 2016

geschrieben von:

BRANDAD Systems (Redaktion)
BRANDAD Systems, Blogredaktion

Über die Autorin oder den Autor:

In der BRANDAD-Systems-Blogredaktion schreiben wir über das Unternehmen und unsere Produkte, über Digitalisierung und Marketing, über Agilität und New Work – vor allem aber über all die Kolleginnen und Kollegen, die mit Expertise und Leidenschaft an diesen Themen arbeiten!