Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

x

Brand Base jetzt testen

*obligatorisch
11.
Juli
2018

Den Stift im Griff?

Du hast eine tolle Präsentation gehalten, der Kundentermin verlief bestens, rhetorisch bist Du zu Höchstleistungen aufgelaufen und trotzdem hat Dein Zuhörer wenig vom Gesagten behalten? Tja, höchste Zeit sich mit dem Thema Visualisierung zu beschäftigen …

Ein Zweibein saß auf einem Dreibein und aß ein Einbein. Da kam ein Vierbein und stahl dem Zweibein das Einbein. Daraufhin nahm das Zweibein das Dreibein und warf es nach dem Vierbein.

Gerade gehört und schon wieder vergessen? Dann bist Du nicht alleine. Wahrscheinlich hast Du dir den Inhalt einfach nicht bildlich vorgestellt. Versuche es noch einmal und verknüpfe dabei den Text mit Bildern:

Ein Mensch (Zweibein) saß auf einem Hocker (Dreibein) und aß eine Hähnchenkeule (Einbein). Da kam ein Hund (Vierbein) und stahl dem Mensch die Keule. Daraufhin nahm der Mensch den Hocker und warf ihn nach dem Hund.

Zugegeben, moralisch fragwürdig, aber das Prinzip ist klar: Visualisierung hilft, komplexe Zusammenhänge zu verdeutlichen und die Aufmerksamkeit zu erhöhen. Informationen werden im Gedächtnis besser und länger verankert.

Was heisst hier „VISUALISIERUNG“?

Bei Visualisierung geht es um die Umsetzung von Informationen in Bilder mit Hilfe von grafischen oder textlichen Mitteln. Nicht aber zu verwechseln mit einer willkürlichen Verwendung von Bildern in Präsentationen. Effektives Visualisieren setzt Schwerpunkte und ist nicht nur Deko.

MAL‘ MAL!

Klingt cool? Fanden wir auch! Und haben uns deshalb Susanne Kitlinski für ein Mind Event ins Haus geholt. Unter der Überschrift „Den Stift im Griff? Überzeugend Visualisieren im Business“ haben wir uns einen ganzen Nachmittag mit der Frage beschäftigt, wie wir im Businesskontext Gesagtes mit visuellen Mitteln überzeugend und effektiv vermitteln können. Vor allem stand der Einsatz in Moderationsprozessen, in Coaching- und Lernkontexten im Vordergrund. Wir haben gelernt, mit selbst erstellten visuellen Vokabeln Inhalte und Prozesse zu gestalten und so Geschäftsprozesse zu beschleunigen. Es sind ein paar eindrucksvolle Flipcharts entstanden und wir haben jede Menge Tipps und Tricks mit auf den Weg bekommen. Seht selbst!

Wir finden: ein gelungenes Mind Event, das Lust auf mehr macht – Fortsetzung nicht ausgeschlossen!

BRANDAD Systems AG
Gebhardtstraße 5
90762 Fürth

Telefon: +49 911 756658-0
Telefax: +49 911 756658-88
E-Mail: