Produkt News

Alle Zeichen stehen auf Internationalität: Brand Base Silvretta

Mit Release 6 unserer flinken Marketing-Cloud überwinden wir Grenzen – denn Brand Base Silvretta macht internationales Marketing so einfach wie nie zuvor. Lesen Sie hier alles über die neuen Features.

Brand Base Silvretta
06. April 2016

Autor:

Schon bisher wurde Brand Base von unseren Kunden im internationalen Umfeld rege genutzt. Und mit Brand Base Silvretta haben wir diese Internationalität konsequent weiter ausgebaut: Wie zum Teil bereits mit den letzten Releases ausgerollt, lassen sich neben den Standard-Systemsprachen Deutsch und Englisch auf Wunsch mehr als 20 weitere Sprachen in die Anwendung integrieren. Und auch alle Vorlagen können selbstverständlich in nahezu jeder beliebigen Sprache adaptiert werden. Drucksachen und E-Mailings auf Finnisch, Ukrainisch oder Ungarisch? Kein Problem mit Brand Base Silvretta. Darüber hinaus werden zukünftig Hotlines und Rechtstexte wie das Impressum auf Wunsch länderspezifisch angezeigt. Und mit der neuen, vollumfänglichen Unterstützung von Landes-, Regional- und Gebietsstrukturen wird Brand Base Silvretta der dezentralen Organisation auch international agierender Unternehmen perfekt gerecht.

Alle wichtigen Zahlen auf einen Blick

Wer über Grenzen hinweg Geschäfte macht, will natürlich auch alle Kennzahlen stets im Blick haben. Deshalb wurde auch der Reporting-Bereich rundum verbessert. Nach einer ausgeklügelten Neustrukturierung werden nun mit nur 20 Reports alle wichtigen Zahlen abgebildet. Dabei können Nutzer neben der beliebten Favoritenfunktion zukünftig auch eigene Reportabfragen konfigurieren, speichern und mit nur einem Klick abrufen.

E-Mailings werden persönlicher und treffsicherer

Ein weiteres Highlight ist die erweiterte Personalisierung bei E-Mailings: Statt wie bisher nur Anrede und Namen personalisieren zu können, bietet Brand Base Silvretta die Möglichkeit, verschiedenste Parameter innerhalb des Fließtextes individuell auf den Empfänger abzustimmen. Auf diese Weise wird E-Mail-Marketing noch persönlicher und wirkungsvoller. Und zur Erfolgskontrolle stellt das System umfangreiche Tracking- und Bounceinformationen bereit, dank derer schnell und einfach auf Veränderungen reagiert werden kann.

Diese und weitere Features stehen unseren Kunden mit Brand Base Silvretta ab sofort zur Verfügung. Und warum eigentlich der Name einer Gebirgsgruppe in den Alpen? Ganz einfach: Mit ihren zahlreichen Dreitausender-Bergen zwischen Italien, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz, steht Silvretta für das Überwinden von Grenzen und Internationalität – eben ganz so wie unsere Marketing-Cloud Brand Base.

06. April 2016

Autor:

BRANDAD Systems
BRANDAD Systems, Blogredaktion

Der Autor:

In der BRANDAD-Systems-Blogredaktion schreiben wir über das Unternehmen und unsere Produkte, über Digitalisierung und Marketing, über Agilität und New Work – vor allem aber über all die Kolleginnen und Kollegen, die mit Expertise und Leidenschaft an diesen Themen arbeiten!