x

Brand Base jetzt testen

*obligatorisch

Kontaktformular

23.
September
2015

BRANDAD Systems verstärkt Ausbildungsengagement

September 2015 | Fünf neue Azubis starten seit Anfang September bei BRANDAD Systems durch. Damit zählt das Fürther Software-Unternehmen nun insgesamt zehn Auszubildende. Personalreferentin Katharina Bollig freut sich über diese Spitzenzahl: „Azubis sind die Fachkräfte von morgen. Wir von BRANDAD Systems engagieren uns deshalb in Sachen Ausbildung– mit dem erklärten Ziel, die Azubis anschließend zu übernehmen.“ Die fünf Neuen bringen sich gleich in drei verschiedenen Ausbildungsberufen ein. Darunter ist auch die Ausbildung für Kaufleute der Marketingkommunikation, welche das Fürther Unternehmen erstmalig anbietet.

Für die Bearbeitung und Planung von Digital und Print Multimediaprojekten begeistern sich Ellen und Jennifer. Deshalb haben sich beide für eine Ausbildung zur Mediengestalterin Digital und Print entschieden. Jennifer betont dabei: „Mir gefällt vor allem die Mischung aus Kreativität und Software-Knowhow.“ Über die gute Eingliederung der Azubis freut sich außerdem Ellen: „Bei jedem Anliegen gibt es eine Bezugsperson, an die man sich wenden kann.“

Leon beginnt nach zweimonatigem Praktikum seine Ausbildung zum Fachinformatiker mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung. Neben der Einpflege von Vorlagen steht die Konzeption unterschiedlichster Anwendungen und Funktionen im Mittelpunkt. Im Zuge von Azubi-Projekten hatte Leon bereits die Gelegenheit, an der Bearbeitung von Kundenwünschen mitzuwirken. „Am liebsten lerne ich Neues, indem ich mich praktisch damit auseinandersetze. Bei BRANDAD Systems kann ich genau das machen“, erklärt Leon.

Neu bei BRANDAD Systems ist der Ausbildungsberuf für Kaufleute der Marketingkommunikation. Die Inhalte reichen dabei von zielgruppen- und mediengerechter Aufbereitung von Informationen bis zum konkreten Kundenkontakt. Deshalb absolvieren Anetta und Tanja ihre Ausbildung bereichsübergreifend sowohl im Marketing als auch im Kundenmanagement. „Mich begeistern die Ausbildungsinhalte und die Tatsache, dass ich meine Ausbildung in gleich zwei Abteilungen mache. Außerdem finde ich die agile Transition des Unternehmens spannend“, erzählt Anetta. Dem schließt sich Tanja an und fügt hinzu: „Die Azubis werden von Anfang an in Projekte miteinbezogen. Dadurch fühlt man sich gleich wie ein vollwertiges Teammitglied.“

BRANDAD Systems heißt die neuen Azubis herzlich willkommen und wünscht einen guten Start!

2015 09 23 Azubis2015 imText

Die neuen Azubis bei BRANDAD Systems, von links nach rechts: Ellen, Jennifer, Leon, Anetta und Tanja

BRANDAD Systems AG
Gebhardtstraße 5
90762 Fürth

Telefon: +49 911 756658-0
Telefax: +49 911 756658-88
E-Mail: